Messeprofil

KUTENO – Die effiziente Zuliefermesse für die kunststoffverarbeitende Industrie

Die KUTENO ist eine jährlich stattfindende B2B Zuliefermesse, welche die gesamte Wertschöpfungskette der kunststoffverarbeitenden Industrie abbildet. Die KUTENO versteht sich als Fach- und Arbeitsmesse, auf der Entscheider aus der Kunststoffverarbeitung neue Partner, Experten und leistungsfähige Zulieferer für ihre konkreten Projekte treffen können.

Die KUTENO steht für exzellente Branchenkontakte, mit dem Vorteil kurzer Wege und regionaler Nähe im Herzen der starken Industrieregion in Nordrhein-Westfalen.

Ihren Ausstellern bietet die Messe eine effektive und kompakte Vertriebs- und Netzwerkplattform. Sie zeichnet sich durch ihre angenehme und familiäre Atmosphäre aus, die zusammen mit der Übersichtlichkeit und der hohen Qualität der Aussteller und Gespräche ein einzigartiges Messeerlebnis bietet. Das All-inclusive-Messekonzept minimiert den Organisationsaufwand für die Aussteller und ermöglicht so eine zeit- und kosteneffiziente Teilnahme. Für Fachbesucher ist der Eintritt, das Catering und das Parken kostenfrei.

Mitten in einer starken Region

Die KUTENO findet inmitten von 12 Clustern der kunststoffverarbeitenden Industrie statt. Alle Cluster liegen im Umkreis von nur 1,5 Stunden Autofahrt.

Die räumliche Nähe ermöglicht es Unternehmen, mit mehreren Mitarbeitern anzureisen. So haben auch Projektleiter mit konkretem Beratungs- und Planungsbedarf die Möglichkeit zum Messebesuch.

Ausstellungsbereiche

Die KUTENO bildet die gesamte Wertschöpfungskette der kunststoffverarbeitenden Industrie ab:

  • Maschinen für die Bearbeitung von Kunststoffen
  • Maschinen für die Kunststoffverarbeitung
  • Werkzeugbau, Normalien, Betriebstechnik
  • Handling und Automation
  • Rohstoffe / Hilfsstoffe
  • Recyclingtechnik
  • Lösungen für die Kreislaufwirtschaft
  • Peripherietechnik
  • Dienstleistungen

8 Gründe für Ihren Messebesuch

Regional
Gute Erreichbarkeit und zentral gelegen inmitten von 12 wichtigen Branchenclustern.
Kompakt
Kompaktes Messeformat mit kurzen Wegen entlang der gesamten Prozesskette der kunststoffverarbeitenden Industrie.
Entspannte Atmosphäre
Raum für aktives und entspanntes Netzwerken auf gesonderten Flächen in den Messehallen.
Kostenloses Messeticket
Erleben Sie die KUTENO ohne weitere Kosten für Sie, Ihre Kollegen und weitere interessierte Besucher.
Netzwerk
Treffen Sie unser Kompetenznetzwerk aus renommierten Unternehmen, Experten und Innovatoren der Branche vor Ort.
Kostenloses Parken
Sparen Sie sich Kosten und lange Laufwege dank der zahlreichen kostenlosen Parkplätze auf dem Messegelände.
Kostenloses Catering
Genießen Sie unter kostenloses Catering in gemütlicher Atmosphäre.
Größte Messe
Die KUTENO ist die größte Messe für die kunststoffverarbeitende Industrie im Norden Deutschlands.

KUTENO & KPA – Gemeinsam im Markt – individuelles Messeprofil

Mit KUTENO und KPA bietet Easyfairs zwei zielgruppengenaue auf regionale Besuchergruppen ausgerichtet Messekonzepte für die Kunststoffbranche.

Die KUTENO ist die kompakte Zuliefermesse für die gesamte Prozesskette der Kunststoffverarbeitung. Hier geht es vorrangig um Maschinen, Komponenten, technische Lösungen und Materialien. Die Fachbesucher sind Entscheider und Experten aus der kunststoffverarbeitenden Industrie.

Die KPA positioniert sich einen Schritt weiter in der Wertschöpfungskette. Kunststoffverarbeiter und Materialanbieter präsentieren ihre Kompetenzen einem branchenübergreifenden Publikum aus den Anwenderindustrien von Kunststoffprodukten.

Beiden gemeinsam ist das organisatorische Messekonzept mit in der Größe beschränkten Systemständen, Kommunikationsflächen in den Hallen mit kostenfreiem Catering-Angebot und dem für Easyfairs-Messen spezifischen modernen Marketingtools.

Entdecken Sie die KPA – Fachmesse für Design Entwicklung und Beschaffung von Kunststoffprodukten

Die KPA ist die branchenübergreifende Geschäfts- und Begegnungsplattform für Design, Entwicklung und Beschaffung von Kunststoffprodukten. Hier präsentieren sich Entwicklungs- und Produktionspartner für Kunststoffverarbeitung, Anbieter von Kunststoffen und neuen Materialen sowie Dienstleister entlang der Wertschöpfungskette für neue Kunststoffprodukte. Die KPA versteht sich als Arbeitsmesse, auf der Entscheider aus den Anwenderbranchen neue Partner, Experten und leistungsfähige Zulieferer für ihre konkreten Projekte treffen können.